Neuer Treffpunkt im Grünen, Schipfergarten GZ Enge Zürich

Der neue Treffpunkt “Schipfergarten für alle” wurde kürzlich in Zürich Enge eröffnet.
Ins Projekt des Quartiertreffs Enge eingebunden sind Menschen mit Demenz.

Der «Schipfergarten für alle» soll ein Ort der Begegnung für Jung und Alt werden und auch für von Demenz betroffene Menschen im Quartier zugänglich sein. Der Verein Treffpunkt Demenz und Kultur setzt sich für die soziale und kulturelle Teilhabe von Menschen mit einer Demenz ein und möchte mit diesem Angebot betroffenen Menschen eine aktive Lebensgestaltung und positive Gemeinschaftserlebnisse im öffentlichen Raum und in der Natur ermöglichen.

Presseartikel, Lokalinfo vom 2. Juli 2019 Zeitungsartikel im Grünen _demenz

3. Demenz Meet in Zürich vom 15. bis 17. August 2019

Drei bunte Tage im Herzen von Zürich: genüsslicher Benefizabend am Donnerstag, «Deep Dive» am Freitag mit der ehemaligen SRF-Club-Moderatorin Karin Frei und «Love & Laugh» am Samstag.

Am 3. Demenz Meet Zürich erwartet dich ein vielfältiges Programm mit guten Demenzgeschichten, intensiven Panels, attraktiven Break Outs und sommerlicher Piazza. Kurz: The Place to be für alle, die hinter dem Wort «Demenz» mehr sehen als eine medizinische Diagnose.

Alle Mitwirkenden, das Programm und die Anmeldung unter: www.demenzmeet.ch
Programm zum Download programm_demenz_meet_zuerich

Das Team von Demenz-Kultur wird mit einer Bilderausstellung vor Ort sein, sowie am Samstag  um 13.30 Uhr eine kurze Einführung ins Begleitete Malen geben. Wir freuen uns, euch da zu treffen.

Demenz Meet im Kulturmarkt Wiedikon Zürich

Unter dem Motto: Gemeinsam statt einsam. Erfahrungen teilen, fand am Samstag 19. August 2017 der 1. Demenz Meet statt. Initiant Daniel Wagner, der die Webseite demenzzuerich.ch betreibt, organisierte zusammen mit vielen Unterstützern einen grossartigen und schon eigentlich überfälligen Anlass für Betroffene und ihre Angehörigen.
Weiterlesen

Vernissage im Zentrum Glaubten in Zürich-Affoltern

Ein Blick in die schöpferische Arbeit von Menschen mit Demenz. Vernissage am Sonntag, 10. April, 2016, 11 Uhr (nach dem Gottesdienst), Zentrum Glaubten in Zürich-Affoltern. Wie schön ist es doch, sich mit Bekannten im Café zu treffen, oder auch alleine dem Treiben zuzuschauen und zu staunen, über die Vielfalt, in der sich Menschen zeigen. Gleichwohl sind alle da mit den Wünschen sich zu entspannen, Kontakte zu knüpfen, zu geniessen und als Gast willkommen zu sein. Zu Hause lebende Menschen, die an Demenz erkrankt sind, können sich diese einfachen, sozialen Bedürfnisse und selbstverständlichen Werte oft nicht mehr selber erfüllen.

Weiterlesen